Einstellung des Trainingsbetriebes und Ausfall der JHV des LAV

Der LAV-Vorstand hat entschieden, den Empfehlungen des HLV zu folgen und den Trainingsbetrieb in Gruppen bis zum 30. April 2020 einzustellen.

Aufgrund der Entwicklung des Corona-Virus wird auch die Jahreshauptversammlung abgesagt und auf unbestimmte Zeit verschoben. Sobald ein neuer Termin feststeht, werden wir ihn auf unserer Homepage veröffentlichen.